TSV Semmenstedt

             

 

Impressum Startseite

Fußball Herren

Semmenstedt

Gymnastik

Sportwoche 2018

Vorstand - Kontakt Serviceadressen Formulare Bilder Bilder Bilder Bildarchiv Anfahrt Sportplatz

 

   
    Neues Mitglied im TSV: 
     


zuletzt geändert am: 26.02.19 20.00 Uhr

 

Mario Narloch ist neues Mitglied des TSV. Herzlich willkommen.

 

     
    Frank Könnecke ist neuer 2. Vorsitzender

Der Vorsitzende Dirk Berge eröffnete pünktlich die sehr gut besuchte Mitgliederversammlung des TSV Semmenstedt in der Gastwirtschaft "Zur Linde".
Er begrüßte die Orstsvertrauensfrau der Gemeinde Remlingen-Semmenstedt Ulla Petersen-Stessl und den Schießwart der Schützengesellschaft Mike Saust, sowie etliche Fördermitglieder

Nach einer Schweigeminute für den verstorbenen Gebhard Schlüter verlas der Schriftführer Martin Cacalowski in gekonnter Manier das Protokoll der Mitgliederversammlung von 2018. Ohne Beanstandungen wurde es genehmigt. 

Danach nahm die Mitgliederversammlung einen kleinen Imbiss ein. Der Vorsitzende bedankt sich für die Bewirtung und gibt neben dem Imbiss ein 50 Liter Faß Bier frei. Er versäumt nicht zu erwähnen, dass unter den Mitgliedern Hans-Hermann Brauns ist, der am heutigen Tag seinen 68. Geburtstag feiert. Auch im Jahr 2018 wurde das Sportabzeichen angeboten. 5 Teilnehmer haben erfolgreich teilgenommen: Birgit Meves (Silber), Heinz Jüling (Bronze), Stefan Heuer , Roland Langer und Rainer Engel (jeweils Gold). Iris Berge vergab die Auszeichnungen.

Besondere Anlässe gab es im Jahr 2018 unter den Mitglieder zu feiern. Da waren Heidelinde Bertram und Ingrid Meyer 25 Jahre im Verein,  40 Jahre Mitgliedschaft hat Renate Koch und Uwe Kuhlmann ist 50 Jahre im Verein.
Außerdem feierten Mitglieder besondere
Ereignisse, die der Vorsitzende noch einmal erwähnte und herzlich gratulierte: Heinz Jüling wurde 70 Jahre alt und Renate Koch 75. Ebenfalls 75 Jahre wurde Helga Strote. Goldene Hochzeit konnten Renate und Heinz-Wilhelm Fließ, sowie Heinz und Ingrid Meyer feiern. Silberne Hochzeit begangen Gisela und Hanno Gebensleben. .

Unter dem Punkt Neuwahlen galt es den 2. Vorsitzenden und einen neuen Kassenprüfer zu wählen. Mit lediglich 2 Enthaltungen wurde als 2. Vorsitzender Frank Könnecke gewählt, der nach der Wahl sich für das Vertrauen bedankte.
Der Vorstand gratuliert 
dem neuen 2. Vorsitzenden Frank Könnecke (2. v.l.)

Björn Jüling, der bisher das Amt inne hatte, verläßt aus beruflichen und privaten Gründen die Region, sodass das Amt vakant war. Zum neuen Kassenprüfer für 2 Jahre wurde Frank´s Lebensgefährtin Petra Groh gewählt. Stephan Solf ist im letzen Jahr der 2. Kassenprüfer.

Es berichteten die Spartenleiter
Benni Sander für die Fußballabteilung der Herren verkündet 25 aktive Spieler, auf die man bauen könne. Ziel sie es zukünftig unter den ersten 6 in der Tabelle zu kommen. Momentan hat die Mannschaft Platz 11. Die Verjüngung und sehr gute Spieler, die bald zur Verfügung stehen, könnten zu dem Erfolg führen. Auch er selbst ist voller Zuversicht. Unterstützt wird er auch von Torsten Hermann, Mario Narloch und Maic Papendiek. 


Die Versammlung verfolgte gespannt die Tagesordnungspunkte

Da es in einem Fußballspiel gegen Fuhsetal unschöne Szenen gegeben hat, und man durch das Sportgerichturteil eine größere Summe Geld zahlen muß, habe die Fußballabteilung beschlossen, an dem örtlichen Flohmarkt der Schützengesellschaft mit einem Stand teilzunehmen, um den finanziellen Verlust etwas zu mindern.

Maic Papendiek als Jugenwart hat keine Mannschaft zur Verfügung. 5 A-Jugendspieler werden in der Herrenmannschaft integriert und ein B-Jugendspieler spielt für Kissenbrück.

Bei der Jugendtanzgruppe "Sternenzauber"  gibt es zurzeit 2 aktive Gruppen. Alle sind mit Freude dabei.

Ulla Petersen-Stessl und Erika Rosenthal berichten positives aus den Gymnastikgruppen. Für Ulla ist es ein Stück Heimat. Sie bedankt sich auch für die Unterstützung bei ihrer gesundheitlichen schweren Zeit. Ein Grillabend sorgte für Geselligkeit. Erika Rosenthal gab einen Bericht in Reimform ab. Die ersten Zeilen lauteten: "2018 ist vorbei, wir Alten sind noch dabei." Es hat in beiden Gruppen Spaß gemacht und herzlichen Dank an die Übungsleiterin Iris Berge. Sabine Willke aus Hedeper bedankt sich für die herzliche Aufnahme als Neumitglied in der Gymnastikabteilung.
Gut vertreten waren die Gymnastikdamen

Dirk Berge zählt die Veranstaltungen 2018 auf: Preisskat, Romme und Dart.  Mit bestem Dank für die Organisation der Preise an Björn Jüling. Die Sportwoche 2018 war ein Selbstläufer, da Dank Kuchenspende und das feste Helferteam stets Verlass ist. Nur das Wetter war zu heiß.

Das gemeinsame Kinderfest der Vereine war gut organisiert.

Es wird über die Anschaffung eines Überseecontainers als Unterstellplatz für Rasenmäher und andere Gerätschaften nachgedacht.

Der Kassenbericht von Peter Koch jun. verkündete positive Zahlen, auch wenn man jetzt wieder auf dem Stand von 2016 sei. Denn die Bezuschussung durch den Assefond hat ein großes Zahlenwerk hinterlassen. Besten Dank auch für die Bezuschussung eines Rasenmähers durch die Gemeinde Remlingen-Semmenstedt. Auch sei der Vereinszuschuß nun ein anderer als sonst. Durch Eigenleistungen kann nun Geld verdient werden.

Der Kassenbericht wird von Gabiele Röttger vorgetragen. Alles sei in Ordnung und es wird eine saubere Buchführung bescheinigt. So stellt sie den Antrag auf Entlastung der Kasse. Es wird positiv für den Antrag entschieden.

Peter Koch sen., als ältestes anwesendes Mitglied stellt den Antrag für Entlastung des Vorstandes. Auch hier wir einstimmig positiv entschieden.

An der Höhe des Mitgliedsbeitrages wird nicht gerüttelt. Er wird nicht erhöht.

Ein schriftlicher Antrag erreichte den Vorstand von Ursula Petersen-Stessl. Sie möchte neue Gynmnastikmatten für die Abteilung. Die alten Matten seien mittlerweile dreckig und muffig. Dirk verkündet, das der Vorstand bereits neue gekauft hat und demnächst eintreffen.

Mike Saust bedankt sich für die gute Zusammenarbeit der Vereine und stellt Baggerhilfe in Aussicht, falls sie für den Container benötigt wird.

Bevor Dirk Berge die Versammlung schließt gibt er noch den Termin für Skat, Romme und Dart bekannt. Diesmal soll die Veranstaltung am Ostersamstag 20.04.19 sein. Die Sportwoche 2019 ist vom 13. - 20. Juli

   
 

Counter


Wappen von Semmenstedt

Wir sind auch bei Facebook anzutreffen.

Klick auf das Logo

UNSER HAUPTSPONSOR

LVM Versicherungsagentur
Birgit Kiuntke 

38327 Semmenstedt, Schmiedestr. 4
Tel. 05336 9487558
Mo., Di. und Fr. 09.30 - 12.30 Uhr
Mi. und Do.  14.30 - 17.30 Uhr

 

Hier sind wir zu Haus
 

 

Mein Herz schlägt für den

Solltest Du dich auf irgendeinem Foto erkennen und einer Veröffentlichung auf meiner Seite nicht zustimmen, kontaktiere mich bitte umgehend. Ich werde das betreffende Foto dann sofort von der Seite nehmen!

"Das Deutsche Sportabzeichen"
Die Leistungstabelle für das Deutsche Sportabzeichen 2013 ist im Rahmen des 100 jährigen Sportabzeichens überholt worden und kann hier angesehen werden:
Mehr Info HIER
 
 

Fußball

Herren 


 

Gymnastik

Jeweils am Dienstag von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr.
Ab 20 Uhr Zumbasics.

Kindergruppe Sternenzauber
Donnerstags
5-6 Jahre: 16-17 Uhr
über 6 Jahre: 17-18 Uhr

Internetseiten für den Gesamtpfarrverband Asse

 

Internetauftritt der Schützengesellschaft Semmenstedt
www.sg-semmenstedt.wf-net.de

 

Mitglied des Förderkreises des TSV Semmenstedt werden.
Sport verbindet.
Sport verbindet Menschen – aktive wie passive - in unserer Gesellschaft.
Der TSV ist auf Unterstützung jeder Art angewiesen. Auch wenn Sie sich nicht persönlich als aktives Mitglied engagieren können oder wollen, können Sie jedoch auf andere Art mitwirken. 
Helfen Sie uns dabei, unsere Ziele zu erreichen. 
Als Fördermitglied unterstützen Sie uns finanziell und ermöglichen uns so die Umsetzung der Projekte und sichern auch die sportliche Betätigung.
Fördermitglied kann jede natürliche oder juristische Person werden.
Bereits für 30 Euro im Jahr (das sind 2,50 Euro im Monat) haben Sie uns schon geholfen!
Selbstverständlich kann auch eine aktive  in eine passive Mitgliedschaft umgewandelt werden.

Bereits Mitglieder des Förderkreises des TSV:
Udo Gottschling, Sonja Cacalowski, Hans-Christian von Hubatius, Otto Rosenmüller, Siegfried Rosenmüller, Katrin Cacalowski, Michael Reimer,  Michael Lange, Bettina Germer, Peter Bertram, Lutz Kammel, Maik Rabanus, Dieter Grabau, Uwe Kuhlmann, Andreas Pape, Oliver Bertram, Mirko Narloch, Birgit Kiuntke, Sven Blank, Sonja Heucke,
Hans-Hermann Brauns, Ute Schwarz, Matthias von Hubatius

Sie möchten den TSV unterstützen?